Q4/2019

Frachtkosten - 120.000 € Optimierung

Für ein mittelständisches Unternehmen (ca. 250 MA, produzierendes Gewerbe), wurden die Frachtkosten tiefer analysiert. Trotz bestehender Rahmenverträge erreichte SARIVA aufgrund guter Zusammenarbeit mit dem Kunden und den Dienstleister Einsparungen von ca. 120.000 € p.a.